Drucken
 

Gottestdienste


» Ein Gottesdienst für Menschen mit Demenz findet 2-mal jährlich in der St. Nicolaikirche in Lüneburg statt"

 

Wir feiern diesen Gottesdienst mit traditionellen und sinnlichen Elementen, zu dem Menschen mit und ohne Demenz eingeladen sind. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die St. Nicolai-Kirche für die Teilnehmenden eine besondere Atmosphäre bietet. Erinnerungen werden wach und der Glaube zu Gott kann seinen Ausdruck finden. Durch das gemeinsame Feiern mit Angehörigen und Betreuenden sowie allen anderen GottesdienstteilnehmerInnen entsteht ein wohltuendes und stärkendes Gemeinschaftsgefühl von Menschen, die auf Gott vertrauen.

 

Sie sind alle herzlich eingeladen, diesen besonderen Gottesdienst mitzufeiern!

 

Der nächste Gottesdienst findet statt am 22. Oktober2017 um 10 Uhr mit dem Titel:

 

"Tragende Hände".

 

Musikalische Gestaltung:

diverse Musiker/innen mit ihren Instrumenten

Zum Anschluss lädt die Alzheimer-Gesellschaft zu einer Tasse Kaffee oder Tee im Seitenschiff ein.

Plakat Gottesdienst

 
 
Herzlichen Glückwunsch Antje Stoffregen für die Auszeichnung:

 

Preis für den besten Gottesdienst mit Demenzkranken (2012)

„Vergiss mein nicht“ – so lautet der Titel des Gottesdienstes, den die Stiftung zur Förderung des Gottesdienstes (Karl-Bernhard-Ritter-Stiftung) mit dem Gottesdienstpreis 2012 auszeichnet. Er wurde am 9. Oktober 2011 in der St. Nicolaikirche in Lüneburg mit Demenzkranken, ihre Angehörigen, Betreuenden und weiteren Gemeindemitgliedern gefeierten.Die Stiftung zur Förderung des Gottesdienstes vergibt in diesem Jahr zum vierten Mal den mit 2500 € dotierten Gottesdienstpreis. In 2012 wurden Gottesdienste gesucht, die im Blick auf Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen und ihr Umfeld gestaltet waren.

 

Die Jury wählte den Lüneburger Gottesdienst aus einer großen Zahl weiterer Gottesdienste aus, die allesamt einen überzeugenden Eindruck machten. Besonders beeindruckte allerdings der Gottesdienst „Vergiss mein nicht“ aus der St. Nicolaikirche in Lüneburg.

 

Hier ist die ganze Pressemitteilung

 

Weitere Informationen:

Inge Heck, Seelsorge Psych. Klinik Lüneburg (Tel. 04131/602190)
Pastor Eckhard Oldenburg, St. Nicolai (Tel. 04131/2430771)
Angelika Reitberger und Julia Steckelberg, Alzheimer-Gesellschaft (Tel. 04131/ 766656)